Aktuelles


Wissenschaftlich erwiesen:

Die "Physikalische Gefäßtherapie" verbessert die eingeschränkten Pumpbewegungen der kleinen und sehr kleinen Gefäße.

Das führt zu einer bedarfsgerechten Blutverteilung im Netzwerk der kleinsten Blutgefäße.

Darum ist Bemer eine wirksame Therapie-Option bei vielen Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen.

 

Erfahren Sie mehr in meinem nächsten Gesundheitsvortrag

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen zur Eindämmung des Infektionsrisikos mit COVID-19 biete ich derzeit keine Termine

für Präsenzvorträge an! Ich bitte um Ihr Verständnis.

 

Möchten Sie mehr über die "Physikalische Gefäßtherapie" erfahren, melden Sie sich doch einfach zum nächsten Webinar an!

So können Sie sich bequem von zuhause aus über die hervorragenden Möglichkeiten zur Unterstützung der Mikrozirkulation informieren.

 

Bei Interesse erreichen Sie mich telefonisch unter 0228 253570 oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!